Der Elternrat stellt sich vor

Frau Diana Nichtern - Eltern­rats­mitglied seit 2018 - Vorsitzende

Ausbildung: Kauffrau im Einzel­handel, Handels­fachwirt und dann irgendwas mit IT und Organi­sa­ti­ons­pro­zessen

Wo und wie leben Sie? in einer 80 qm Wohnung mitten in Feldberg. Mein Sohn und ich teilen uns die Wohnung mit zwei Katern und einer jungen Hündin.

Was machen Sie am liebsten? Alle Wetter genießen und mich am, auf und im Wasser bewegen, am liebsten mit meinen Liebsten.

Was würden Sie gerne können? meinen Rücken selbst einrenken, wenn es mal hakt.

Was wollten Sie als Kind werden? Groß, stark und schlau

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? Quark, Butter, Tomaten, Sellerie., Ingwer, Möhren und Zeugs, was die Kinder immer haben möchten

Welche Musik mögen Sie? Von Klassik bis Pop fast alles

Welches Tier mögen Sie? Ich mag alle Tiere

Welche Blume oder Pflanze haben Sie besonders gern?  Gerbera und Nelken/Bartnelken. Bäume.....

Was macht Sie traurig? Dass das Rücksicht­nehmen aufeinander immer mehr abnimmt und dass dies schon von klein auf oft anerzogen wird

Und worüber können Sie lachen? Über alles, was ich lustig finde....

Wann sind Sie geboren? An einem Sonntag im Januar des Jahres 1978

Frau Johanna Manthey - Eltern­rats­mitglied seit 2020 - stellver­tretende Vorsitzende

Ausbildung: Studium Pädagogik/Soziologie im 2fach BA

Wo und wie leben Sie? In Feldberg in einem Haus

Welches sind die 3 wichtigsten Dinge in Ihrem Leben? meine Familie, meine Gesundheit, meine Tiere

Was machen Sie am liebsten? mich an der frischen Luft bewegen

Was würden Sie gerne können? mich unsichtbar machen

Was wollten Sie als Kind werden? Ärztin

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? Milch

Welche Musik mögen Sie? eigentlich alles

Welches Tier mögen Sie? Hund

Welche Blume oder Pflanze haben Sie besonders gern? Sonnenblume

Was macht Sie traurig? Ungerech­tigkeit gegenüber Menschen, besonders gegenüber Kindern

Und worüber können Sie lachen? über Sarkasmus und Ironie

Wann sind Sie geboren? Neustrelitz, 29.05.1990

Frau Elerie Jones - Eltern­rats­mitglied seit 2020 - stellver­tretende Vorsitzende

Ausbildung: Ich bin noch dabei. Zur Zeit spiele ich Musik, unterichte Englisch und saniere ein Haus.

Wo und wie leben Sie? Ich wohne mit Falk, Fiona, Amber und Nelly der Hündin in einem kleinen Dorf.

Welches sind die 3 wichtigsten Dinge in Ihrem Leben? Freunde, Familie und Spaß

Was machen Sie am liebsten? mit Freunden zusammen sein, lachen, singen und schwimmen

Was würden Sie gerne können? im Handstand laufen

Was wollten Sie als Kind werden? Schorn­steinfeger (unter anderem)

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? Nichts besonderes. Käse, Milch... das was kühl bleiben soll.

Welche Musik mögen Sie? eine schwierige Frage... eine bunte Mischung sage ich da einfach

Welches Tier mögen Sie? Ich mag Vögel besonders gern.

Welche Blume oder Pflanze haben Sie besonders gern? Weißdorn

Was macht Sie traurig? Hass

Und worüber können Sie lachen? an einem guten Tag über alles, an einem schlechten Tag über nichts

Wann sind Sie geboren? Ich bin im Jahr 1989 in England geboren

Frau Conny Pfitzner - Eltern­rats­mitglied seit 2014

Ausbildung: Veranstal­tungs­kauffrau

Wo und wie leben Sie? In der sonnigen Feldberger Seenland­schaft mit 1 Mann, 3 Kindern und 2 Hunden

Welches sind die 3 wichtigsten Dinge in Ihrem Leben? Meine Familie, meine Arbeit

Was machen Sie am liebsten? NIX 😊

Was würden Sie gerne können? Englisch

Was wollten Sie als Kind werden? Tierärztin

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? Actimel

Welche Musik mögen Sie? Typische Volksfestmugge

Welches Tier mögen Sie? Hunde, ganz klar Hunde

Welche Blume oder Pflanze haben Sie besonders gern?  Fresien

Was macht Sie traurig? Wenn meine Kinder traurig sind

Und worüber können Sie lachen? Manchmal über mich selbst und ganz oft über meine Kinder 😉

Wann sind Sie geboren? Am Valentinstag

Frau Kirsten Maaß - Eltern­rats­mitglied seit 2018

Ausbildung: Studium der Erziehungs­wis­sen­schaften

Wo und wie leben Sie? Ich lebe in Neuhof mit Kind, Mann und meiner Schwie­germama

Welches sind die 3 wichtigsten Dinge in Ihrem Leben? Familie/Freunde, Harmonie, Gesundheit

Was machen Sie am liebsten? Autofahren bei Sonnen­schein und lauter Musik

Was würden Sie gerne können? nähen & Motorrad fahren

Was wollten Sie als Kind werden? Schauspielerin

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? .... Luft....& Joghurt

Welche Musik mögen Sie? quer durch’s Gemüsebeet – Hauptsache, man kann laut mitsingen

Welches Tier mögen Sie? Hunde

Welche Blume oder Pflanze haben Sie besonders gern?  Freesien, Rosen, Haselnuss­strauch

Was macht Sie traurig? Ungerech­tigkeit & Egoismus

Und worüber können Sie lachen? Worüber .... weiß ich nicht, am liebsten lache ich mit jemandem.

Wann sind Sie geboren? Im wunder­schönen Wonnemonat Mai 1983

Herr René Naue – Eltern­rats­mitglied seit 2020

Ausbildung: Sozial­ar­beiter, Erzieher und Vermes­sungs­techniker

Wo und wie leben Sie? Mit meiner Familie in einem alten Holzhaus im Wald am Dolgener See

Welches sind die 3 wichtigsten Dinge in Ihrem Leben? Meine Familie, meine Freunde und der 1. FC Union Berlin

Was machen Sie am liebsten? Ick höre am liebsten Musik, jaaanz laut

Was würden Sie gerne können? Schlagzeug spielen

Was wollten Sie als Kind werden? Wie mein Papa...

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? Futter

Welche Musik mögen Sie? Allet wat Rockt und hart ist

Welches Tier mögen Sie? Laufente

Welche Blume oder Pflanze haben Sie besonders gern? Waldmeister

Was macht Sie traurig? Wenn es meinen Kindern oder mein Möni nicht gut geht

Und worüber können Sie lachen? Über Donald Trump

Wann sind Sie geboren? In dem Jahr als der damalige Oberli­ga­ab­steiger 1.FC Union Berlin janz souveräne den Titel der Staffel B jewann – 1980.