Koopera­ti­ons­partner des Feldberger Integra­ti­ons­zentrums

Innerhalb unserer relativ kurzen Zeit hier in der Region können wir mit großem Stolz resümieren, dass wir als Träger sehr große Vernetzung mit unterschied­lichsten Partnern pflegen.

Regionale Vernetzung:

aktiver Teil des Feldberger Bildungs­gipfels

mit den Akteuren der für die frühkindliche Bildung zuständigen Träger, z. B. andere Kinder­ta­ges­stätten, die Regional­schule mit integrierter Grundschule, Eltern­ver­tre­tungen, Gleich­stel­lungs­be­auf­tragten und Vertretern der Gemeinde

Netzwerk 17zwo58

Mitwirkung im Vorstand des Netzwerkes 17zwo58 – Feldberg beweg(t) dich; ein Zusammen­schluss regionaler Unternehmer mit dem Ziel Bleibe­per­spektiven zu stärken

www.17zwo58.de

enge Zusammen­arbeit mit unterschied­lichen Partnern

wie ansässigen Ärzten, Therapeuten, Firmen, Ehrenamtlern, Kunst- und Kultur­schaf­fenden, dem Naturparkranger, dem Fallada-Museum in Carwitz – hier auch Mitwirkung im Kuratorium der Hans-Fallada-Gesell­schaft aber auch mit den zuständigen Ämtern kommunal, kreislich und auch Landes­ämtern

Überre­gionale Vernetzung:

IHK östliches Mecklenburg-Vorpommern

aktives Mitglied in der Vollver­sammlung der Industrie- und Handels­kammer östliches Mecklenburg-Vorpommern

Vizeprä­si­dent­schaft in der o. g. IHK und dadurch diverse Kontakte zu Unternehmern der Kammer­region, Austausche mit den beiden anderen Kammer­ver­tretern und den Präsidien Rostock und Schwerin

www.neubran­denburg.ihk.de

Teilnahme an Veranstal­tungen

wie Ostdeutsches Wirtschafts­treffen, Wirtschafts­treffen mit den Partnern in Stettin, Deutscher Industrie- und Handels­kam­mertag in Berlin

Berufs­bil­dungs­aus­schuss

Vorsitz im Berufs­bil­dungs­aus­schuss der Kammer östliches Mecklenburg-Vorpommern als Vertreter der Arbeit­ge­berbank in enger Zusammen­arbeit mit den Leiterin der Beruflichen Schulen, den Gewerk­schaften und der Kammer selbst

Vorsitz in der Regionalen Arbeits­gruppe

örtlich regionaler KiTa-Träger für die Region Mecklenburg-Strelitz mit regelmäßigen Netzwerktreffen am Standort Neustrelitz

„Der Paritä­tische MV“

Vorstands­arbeit im Landes­verband „Der Paritä­tische“ Mecklenburg-Vorpommern gemeinsam u. a. mit Geschäfts­füh­rungen von ASB Land MV, Volksso­li­darität MV, Lebenshilfe MV, Blinden- u. Sehschwa­chen­verband MV

Kreissprecher als einer von drei Trägern aus der Mecklen­bur­gischen Seenplatte im Landes­verband „Der Paritä­tische MV"

www.paritaet-mv.de

Arbeits­gruppe

Mitwirkung in der Arbeits­gruppe § 78 des Jugendamtes Mecklen­bur­gische Seenplatte als Organ des Unteraus­schusses Jugend­hil­fe­planung als Vertretung für die Region Mecklenburg-Strelitz gemeinsam mit dem Reha-Zentrum Neustrelitz